Teilung

12. Juni 2022

Am 11.06.2022 gibt Herr Biden dem Präsidenten der Republik Ukraine die Schuld, vor dem Beginn des Einmarsches der Russischen Föderation nicht auf Warnungen der Vereinigten Staaten von Amerika gehört zu haben. Demnach steht im Osten der Ukraine der Rückzug der ukrainischen Verteidigungskräfte auf eine gerade Frontlinie an, während Frau von der Leyen einen Beitritt des verbleibenden Gebietes der Republik Ukraine zur europäischen Vertragsunion vorbereitet, also eine Teilung der Ukraine entlang einer geraden Linie zwischen der Russischen Föderation und der europäischen Vertragsunion als Endzustand der kriegerischen Auseinandersetzung. Dann können auch die Waffen ausgeliefert werden, um diese Linie zu halten. 

Information bieten kurze Darstellungen der Verteidigungsakademie des Bundesheeres der Republik Österreich, die nicht der Nato angehört. 

Zu den strategischen und operativen Aspekten im Ukraine-Krieg mit Stand vom 27.03.2022

Zu der anfänglichen Entwicklung im Osten der Ukraine mit Stand vom 01.06.2022

Zu den Umständen der Lieferung schwerer Waffen mit Stand vom 17.06.2022