Kündigung

12. Juni 2018

Mit Verfügung vom 08.05.2018 hat das Landgericht Koblenz in dem Verfahren über meine Klage gegen die 1&1 Internet SE auf Anpassung des Hosting-Vertrages gemäß § 313 BGB im Sinne des Grundgesetzes infolge des Gesetzes zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung im Internet (NetzDG) einen Termin zur mündlichen Verhandlung auf den 27.09.2018 anberaumt (9 O 16/18). Ladung

Mit einer E-Mail vom 11.06.2018 hat die 1&1 Internet SE mir gegenüber ohne Angabe von Gründen die Kündigung des seit dem 04.08.2008 bestehenden Hosting-Vertrages zum 31.05.2018 erklärt. Kündigung

Mit einer weiteren E-Mail vom 11.06.2018 hat die 1&1 Internet SE mir gegenüber die Kündigung des Hosting-Vertrags zum 03.08.2018 erklärt. Kündigung

Und mit einem Einwurf-Einschreiben vom 11.06.2018 hat die 1&1 Internet SE mir gegenüber die Kündigung des Hosting-Vertrags zum 03.08.2018 erklärt. Einschreiben